Wie aktualisiere ich die Software auf meinem Samsung Smart TV?

Wenn Sie Probleme mit Ihrem Samsung Smart TV haben, sollten Sie immer überprüfen, ob es Software-Updates gibt, da diese eine Lösung für Ihr Problem enthalten können.

Die einfachste Möglichkeit, Ihre Software zu aktualisieren, ist direkt über das Einstellungsmenü auf Ihrem Fernseher. Wenn Ihr Fernseher nicht mit dem Internet verbunden ist oder Ihre Internetverbindung nicht stabil ist, können Sie das Update auch über einen USB-Stick durchführen.

Software Update Samsung TV

Software mit Ihrem TV-Menü aktualisieren

Drücken Sie die Taste Settings auf Ihrer Fernbedienung und gehen Sie dann zu: Support > Software-Update > Jetzt aktualisieren

Es kommt zu einem automatischen Software Update, Samsung TV wird danach neu starten und das Update installieren.

 per USBClick zum Komprimieren

Sie benötigen: Ihre TV-Modellnummer, einen USB-Stick und einen PC oder Laptop.

Vorsicht: Ziehen Sie während des Upgrades nicht den USB-Stick heraus, ziehen Sie den Netzstecker oder schalten Sie diesen Fernseher aus, da dies zu einem Firmware-Fehler führen kann.

Sie können Ihre Modellnummer entweder über den Aufkleber auf der Rückseite Ihres Fernsehers oder im Menü Einstellungen unter Support > Über diesen Fernseher finden.

1. Gehen Sie zu Handbücher und Downloads, wählen Sie Handbücher und Downloads, dann TV & AV, wählen Sie Ihr Modell und klicken Sie dann auf Auswählen.

2. Scrollen Sie auf der Seite für Ihr Modell nach unten zu der Stelle, wo “Downloads” steht, laden Sie die Datei dann auf Ihren PC oder Laptop herunter, entpacken Sie die Datei und speichern Sie sie dann auf einem USB-Stick. Achtung: Ändern Sie nicht den Namen des Ordners oder der Datei.

3. Schalten Sie Ihren Fernseher ein und stecken Sie den USB-Stick in den USB-Anschluss.

4. Wählen Sie im Einstellungsmenü Support > Software-Update > Jetzt aktualisieren.

5. Sie werden nun aufgefordert, das angeschlossene USB-Gerät nach Updates zu durchsuchen.